Aunda healing bedeutet für mich die Auflösung aller Disharmonien und gehört zu den tiefgründigen Dingen, die uns nähren. Diese Methode des energetischen Heilens arbeitet mit der Frequenz „Aunda“. Das ist eine hohe Lichtfrequenz, die sich wie eine Welle aus goldenem Licht über unser Ungleichgewicht legt und es auflösen kann.

Der Körper – der Spiegel unserer Seele.

Behandeln wir den Körper, so berühren wir dabei auch unsere Seele.

Durch die Lichtfrequenzübertragung können die Selbstheilungskräfte des Menschen aktiviert werden.

Das Gleichgewicht wird wiederhergestellt und der Körper kann sich entspannen.

 

Vor jeder Sitzung findet ein persönliches Gespräch statt. Danach beginne ich mit der energetischen Heilung. Dabei verbinde ich mich bewusst mit der AUNDA Frequenz und arbeite nach den konkreten Vorgaben von Attilio Ferrara.

Während des Behandlungsablaufes werden der Energiekörper, die Chakren, die körperlichen Organe und die Organsysteme gescannt und danach mit der Lichtfrequenz AUNDA behandelt.

Der ganze Körper wird harmonisiert und angeregt. Symptome können gelindert werden oder ganz verschwinden. Eine AUNDA Behandlung wirkt auf der körperlichen Ebene sehr effektiv und ebnet möglichen physischen und psychischen Disharmonien den Weg zur Heilung.

 

Dauer der Sitzung ca. 60 Minuten

Kosten: 80 Euro

 

 

Ich bin Mitglied im Dachverband Geistiges Heilen e.V.